© Rupert Steiner
© Rupert Steiner
© Reed Messe Wien / C. Husar
© Reed Messe Wien / C. Husar

 

Rund 75 Unternehmen sind derzeit unter dem Dach der Wien Holding vereint. Der Konzern befindet sich im Eigentum der Stadt Wien. Er erfüllt kommunale Aufgaben, ist privatwirtschaftlich organisiert und auf Ertrag ausgerichtet, unter Berücksichtigung gemeinwirtschaftlicher Ziele.

 

Zukunftsorientiert und nachhaltig
Die Wien Holding steht für zukunftsorientierte und nachhaltige Projekte, die den Wirtschaftsstandort sichern, das Wirtschaftswachstum ankurbeln, Arbeitsplätze schaffen und damit die Lebensqualität für die Menschen insgesamt erhöhen. Ein gelungener Mix aus Gewinn bringenden Wirtschaftsunternehmen und Unternehmen mit gemeinwirtschaftlichen Aufgaben sowie die Strategie, Partnerschaften mit privaten InvestorInnen einzugehen, sind die Bausteine für den Erfolg.

 

Klare Struktur
Mit der Neustrukturierung im Jahr 2002 hat die Wien Holding jene Rahmenbedingungen und Strukturen erhalten, die notwendig sind, um erfolgreich arbeiten und gleichzeitig auch flexibel auf neue Herausforderungen reagieren zu können, wie sie mit dem verstärkten Wettbewerb auf den liberalisierten Märkten, mit der EU-Erweiterung oder mit der Globalisierung der Wirtschaft verbunden sind.

 

Fünf Geschäftsfelder

Die rund 75 Unternehmen der Wien Holding sind in den Geschäftsfeldern Kultur, Immobilien, Logistik, Medien und Umwelt tätig.

 

2.900 MitarbeiterInnen

Mit rund 2.900 MitarbeiterInnen erwirtschaftet die Wien Holding mit ihren Unternehmen einen jährlichen Umsatz von rund 500 Millionen Euro. Im Ranking der größten österreichischen Betriebe liegt die Wien Holding unter den Top 200.

 

 


Kontakt

 

A-1010 Wien, Universitätsstraße 11
T: +43 1 408 25 69 - 0  :  F: +43 1 408 25 69 - 37  :  M: office@wienholding.at

Presented by:


Partners: